Acoustic-Compact®

Acoustic-CompactLine®

Acoustic-CompactBoard®



Acoustic-CompactLine® (oben) und Acoustic-CompactBoard® (unten) sind optional mit Kante lieferbar.

Lamellensystem mit Nut und Feder
für die einfache und schnelle Montage
Akustik-Paneele für den Innenausbau
Acoustic-CompactLine® von Richter akustik & design wurde für den einfachen und schnellen Innenausbau entwickelt. Das spezielle Nut-Feder-System an den Längskanten, sowie Zubehörteile wie zum Beispiel Wand-Ecken, gewährleisten eine unkomplizierte Montage und bieten zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten auch für den Messe- und Ladenbau. Das Acoustic-CompactBoard® eignet sich ideal als großflächige perforierte Wand- und Deckenverkleidung. Die Platte mit dezenter Lochung von nur 0,5 mm Lochdurchmesser* ist im Rohformat oder als Fixmaß erhältlich. Über 320.000 Löcher pro m² sorgen für eine angenehme Raumakustik. Individuell benötigte Bekantungen, zusätzliche Bohrungen oder Fräsungen sind ebenfalls möglich.

*andere Perforationen auf Anfrage

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Acoustic-CompactPanel®


Das fertig konfektionierte Design-Paneel
Das Acoustic-CompactPanel® ist ein weiteres Mitglied der erfolgreichen Acoustic- Compact-Familie. Es steht für außergewöhnliches Design gepaart mit vielen Möglichkeiten im anspruchsvollen und schnellen Innenausbau. Erhältlich ist das Acoustic-CompactPanel® zum einen als Paneel fertig konfektioniert im Fixformat inklusive Kantenbearbeitung und zum anderen als Lamelle mit einer Deckbreite von 192 mm und einem längsseitig angefrästen Nut-Feder-Profil. Durch dieses Profil wirkt der Lamellenstoß wie einer der sichtseitigen Schlitze. Dadurch entsteht eine homogene Gesamtfläche ohne sichtbare Stöße. Ein ganz besonderes Highlight von unserem Acoustic-CompactPanel® ist die hervorragende Absorbtion mit Alpha-w-Werten von bis zu 0,75.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Die Vorteile von Acoustic-Compact®:

Einfach und schnell verarbeiten
Das Lamellensystem lässt sich durch Nut und Feder einfach und schnell an Wand und Decke montieren.

Gestaltungsmöglichkeiten
Acoustic-Compact® bietet viele Gestaltungsmöglichkeiten für Wand (vertikal und horizontal) und Decke.

Hohe Absorptionsleistung
in allen Frequenzbereichen: Alpha-w-Werte von 0,8 bei Acoustic-CompactLine®, 0,95 bei Acoustic-CompactBoard® und bis zu 0,75 bei Acoustic-CompactPanel®.

Kurzfristig lieferbar
Einfach und schnell von Ihrem Händler ordern und liefern lassen.

Die Verpackungseinheit besteht aus 5 Lamellen inkl. Querfeder

Vertikale/horizontale Wandmontage | Deckenmontage

Vertikale Wandmontage

Ausführung:
Acoustic-CompactLine®

Deckenmontage

Ausführung:
Acoustic-CompactLine®

Wandmontage

Ausführung:
Acoustic-CompactBoard®

Horizontale Wandmontage

Ausführung:
Acoustic-CompactLine®

Deckenmontage

Ausführung:
Acoustic-CompactLine®

Wandmontage

Ausführung:
Acoustic-CompactPanel®

Montage der Akustik-Paneele

1. Fixieren

Befestigung der ersten Lamelle in der äußeren Nut

2. Stecken

Einfaches Zusammenstecken der Lamellenelemente

3. Befestigen

Fixierung der angesetzten Lamellen in der Nutwange

4. Fertig

Ein schnelles perfektes Ergebnis

 

Montagemöglichkeiten:

  • Montage mit Paneelkrallen
  • Montage mit Klammerpistole
  • Verdeckte Montage mit geschraubten Federn, Falzleisten, Alu-Profilen oder Aufschiebeverbindern

Montage-Handbücher:

Eine ausführliche Montageanleitung für „Acoustic-CompactLine® erhalten Sie
hier als PDF zum Download.

Für eine Montageanleitung zum Produkt „Acoustic-CompactBoard® klicken Sie
bitte hier (PDF).

Einhängeprofil für Acoustic-CompactBoard (optional erhältlich)

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

 

Acoustic-Compact® ist auch in folgenden Qualitäten lieferbar.

Merken

Merken